Worldroots.com

Surname List
European Royalty
Site Map
Europe A-Z

Art-istrocracy
Biographies
Contemporaries
European Royals

Monaco
Germany
Wittelsbach
Mecklenburg
Castell
Stauffenberg

English Royals
Kent
Windsor
Father of Europe

France
The Low Countries
Russia
Spain

Foundation
Direct Access

U.S. Presidents
Desc. of Royal Hist. Figures
Private Nobility Sites, Links

Medieval

Other links:

Fine Art

Russian Impressionism
 
Antique Jewelry


 
 
 
 

Donations

 
Attention: Hohenzollern  families can be found here


H

 


  • Duke Ernst-August von Hannover (1887-1953)
  • (with spouse Duchess Victoria-Luise,born Princess of Prussia in the early 1950's)
  • Duke Ernst-August von Hannover (1887-1953) with spouse
  • Duke Ernst-August von Hannover (1887-1953)
    Ernst-August Wilhelm Adolf Georg Friedrich , Crown Prince of Hannover , succeeded his cousin as Duke of Braunschweig in 1884 but was stopped from reigning by the Imperial Diet in 1885 ; he renounced his rights to Braunschweig in favor of his son 24 Oct 1913 ; Duke of Cumberland and Teviotdale, during and immediately after the First World War he was stripped of his British titles (Hannover 21 Sep 1845-Gmunden 14 Nov 1923) with his wife Thyra , born as a Princess of Denmark (1853-1933) and their children , Marie Louise Victoria Caroline Amelia Alexandra Auguste Friederike (1879-1948) , Georg Wilhelm Christian Albert Edward Alexander Friedrich Waldemar Ernst Adolf (Gmunden 1880-1912; -killed in car accident , Alexandra Luise Marie Olga Elisabeth Therese Vera (18821963) , Olga Adelheid Luise Marie Alexandrine Agnes (1884- 1958) , Christian Friedrich Wilhelm Georg Peter Waldemar (1885-1901) and ERNST AUGUST Christian Georg, Prince of Hannover, etc, reigning Duke of Braunschweig 1913-1918 (1887-1953).
  • My line





  • Princess Olga Adelaide von Hannover (1884-1958) (right)
    with her sister Grand-Duchess Alexandra of Mecklenburg-Schwerin (1882-1963) (left) and in the middle their sister in law Duchess Victoria-Luise of Hannover (1892-1980)
    (dghtr of Ernst August, Crown Prince von Hannover 1845-1923) and Princess Thyra Amelie of Denmark)
    -spouse of Ernst August, Crown Prince von Hannover-
  • My line

  • Princess Olga von Hannover *1958
    (dghtr of Prince Ernst-August von Hannover (1914-1987) and Princess Ortrud of Schleswig-Holstein-Sonderburg-Gluecksburg (1925-1980)
  • My line


  • Prince Welf Ernst August von Hannover (1947-1961)
    (son of Prince Georg Wilhelm Ernst August Friedrich Axel von Hannover, and Princess Sophie of Greece and Denmark)
    -spouse of
    Wibke van Gunsteren,*1948-
    (with his spouse Wibke and daughter Princess Tania Saskia von Hannover *1970)
  • My line


  • Aletta, Countess von Hardenberg *abt 1959
    (Aletta Gräfin von Hardenberg (45) ist Diversity Consultant und seit 23
    Jahren bei der Deutschen Bank. Ihre Karriere begann mit einer Lehre zur Bankkauffrau. Nach diversen Ausbildungsstationen im Ausland stieg sie einige Jahre später im Firmenkundengeschäft ein und war dort in verschiedenen Filialen im In- und Ausland tätig. Als bei der Deutschen Bank entschieden wurde, das Thema "Diversity" global einzuführen, nahm sie vor dreieinhalb Jahren die Herausforderung an, das Thema in Deutschland aufzubauen





  • Carl-Hans, Count von Hardenberg (-1958)
  • Castle Neuhardenberg
  • Carl-Hans, Count von Hardenberg and and spouseRenate
    (Am 24. Juli 1944 verhaftete die Gestapo im Gartensaal von SchlossNeuhardenberg Carl-Hans Graf von Hardenberg und seine Tochter Reinhild. Von den Planungen des Attentats auf Adolf Hitler, das Claus Graf Schenk von Stauffenberg und sein Adjutant Werner von Haeften am 20. Juli 1944 auszuführen versuchten, sollen sie gewußt und die Pläne unterstützt haben.Hardenberg wurde nach einem mißlungenen Selbstmordversuch in Sachsenhausen inhaftiert. Carl-Hans Graf von Hardenberg und seine Frau Renate haben in Briefen und Aufzeichnungen Zeugnis abgelegt über die Vorgänge um den 20. Juli 1944, der zum Symbol des Widerstands gegen das
    Hitler-Regime wurde. Sie haben Rechenschaft zu geben versucht über
    die Motive und Überzeugungen, über Hoffnungen und Risiken.

    Carl-Hans Graf von Hardenberg verheiratet mit Renate geb. Gräfin von der Schulenburg, Vater von fünf Kindern, wurde am 22.10.1891 in Glogau, Prov. Schlesien geboren. Im ersten Weltkrieg 1914/ 1918 als Offizier schwer verwundet, nahm er seinen Abschied und lernte Land- und Forstwirtschaft sowie das Bankwesen. 1921 erbte er die Verwaltung Neuhardenberg, Provinz Brandenburg. Abgesehen von seiner landwirtschaftlichen Tätigkeit widmete er sich der Kommunalenverwaltung. Schon vor 1933 war er ein entschiedener Gegner des Nationalsozialismus. 1933 schied er aus allen Ämtern aus, da er sich weigerte, der NSDAP oder einer ihrer Gliederungen beizutreten. Zur selben Zeit hat er zusammen mit Freunden den illegalen zielbewussten Kampf begonnen. Nach mehreren Attentaten zuletzt am 20. Juli 1944 wurde Graf Hardenberg am 25. Juli 1944 in Neuhardenberg verhaftet. Um den Folterungen der Gestapo zu entgehen und um nicht zum Verräter an Freunden und Bekannten zu werden, hat er sich zweimal in die Brust geschossen und die Pulsadern aufgeschnitten. Schwer verletzt wurde er in das KZ Sachsenhausen gebracht und trotz schwerster Krankheit durch die Gestapo immer wieder stundenlang verhört. Sein Besitz wurde beschlagnahmt. Ihm wurde mitgeteilt, dass die Anklage vor dem Volksgerichtshof mit dem Antrag auf vierfache Todesstrafe eingereicht sei. Der Einmarsch der Roten Armee verhinderte die Verhandlung.Nach Ende des Krieges ging er noch einmal nach Neuhardenberg, wurde aber wieder diemal von den Kommunisten enteignet und vertrieben. Nach 1945 lebte Graf Hardenberg und seine Frau in Kronberg/ Taunus. Er starb am 24.10.1958.







  • Countess Maria Josepha, Countess von Hardenberg
    (nee Princess von und zu Furstenberg in Baden-Baden Germany)
    (dghtr of
    Freiherr Franziskus Xaverius Aloysius von Fürstenberg and Maria Emma von Ruffer)
    -spouse of ... Count of Hardenberg--

  • Reinhild "Wonte", Countess von Hardenberg *1923
    (dghtr of Count Carl-Hans von Hardenberg)
    -Reinhild is 2nd from left, Reichspraesident and Feldmarschall von Hindenburgis is to the right, in 1932-
    -fiancee of Werner von Haeften 1908-1944
    - in
    einer bewegenden Lesung beschrieb Reinhild Gräfin von Hardenberg zunächst ihre Kindheit und Jugend auf Neuhardenberg. Sie führte die Zuhörer damit ineine eigene Lebenswelt ein, in die des preußischen Landadels. Die Gräfin vonHardenberg wurde 1923 geboren und erlebte eine wohl behütete Kindheit.Gemeinsam mit ihren Geschwistern bekam sie in den ersten Jahren Privatunterricht. Mit dem beschäftigten Personal wurde ein familiärer undliebevoller Umgang gepflegt. Im Hause verkehrten viele Mitglieder desaktiven Widerstands gegenüber den Nationalsozialisten, so auch Werner vonHaeften, der Adjutant von Claus von Stauffenberg, mit dem sie sich 1944 verlobte. Frühzeitig war sie in die Umsturzpläne eingeweiht worden. Nach dem Scheitern des Attentats gegen Hitler wurde Reinhild Gräfin von Hardenbergzusammen mit ihrem Vater verhaftet. Während man ihren Vater ins Konzentrationslager Sachsenhausen brachte, kam sie ins Untersuchungsgefängnis Moabit, dann ins Frauengefängnis Kantstraße. Sie schreibt: Am Abend meines ersten Hafttages erhielt ich ein Stück Brot undetwas Käse, dazu wurde mir der Becher mit einer widerlichen Flüssigkeit
    gefüllt, die nur ganz entfernt an Kaffee erinnerte.
  • Reinhild "Wonte", Countess von Hardenberg *1923
  • Reinhild "Wonte", Countess von Hardenberg *1923
  • Article
  • Ancestors
  • My line
  • Margarethe, Css von Hardenberg nee von Oven (1894-1991)
    (dghtr von Ludolf von Oven and  Margarete Jordan)
    -spouse of Wilfried, Graf von Hardenberg-
    (Margarethe Grafin von Hardenberg arbeitete in einer Vertrauensstellung bei Henning von Tresckow, einem der Hauptakteure des 20. Juli 1944, erledigte Sekretariatsarbeiten und tippte unter anderem geheime Kommandosachen.Margarethe von Hardenberg wurde 1904 in Berlin geboren. Ihre Eltern waren der koeniglich-preussische Oberstleutnant Ludolf von Oven und Margarete von Oven, geb. von Jordan. Sie hatte drei Geschwister. Ihr Vater fiel 1914. Seit 1920 arbeitete sie als Sekretarin und unterstutze so ihre Familie. 1925 erhielt Sie eine Stelle im Reichswehrministerum. 1928 versetzte man sie fuer sechs Monate in geheimer Mission nach Moskau. 1930 kehrte sie an ihren alten Arbeitsplatz in Berlin zuruck. Dort arbeitete sie bis 1935. 1938 ging sie nach Budapest, 1940 als Sekretarin des Militarattaches nach Lissabon. Im Sommer 1943 forderte sie Henning von Tresckow fur sein Buro an. Er vertraute ihr, weil sie von Kindheit an die beste Freundin seiner Frau war.Durch ihn wurde Margarethe von Oven in die Vorbereitungen des 20. Juli hineingezogen. So tippte sie z.B. die "Walkuere-Plaene". Nach dem Scheitern des Attentats vom 20. Juli 1944 wurde sie fur zwei Wochen inhaftiert. Anschliessend kehrte sie in ihre Dienststelle zuruck. Nach dem Krieg arbeitete sie ein Jahr in der Schweiz, anschliessend bis 1954 in Deutschland als Sprechstundenhilfe. Danach wurde sie Mitarbeiterin der Vermoegensverwaltung des Hauses Brandenburg-Preussen. 1955 heiratete sie Wilfried Graf von Hardenberg.Margarethe von Hardenberg starb am 5. Februar 1991 in Goettingen.
    Art des Widerstands: Sie arbeitete in einer Vertrauensstellung bei Henning von Tresckow, einem der Hauptakteure des 20. Juli 1944, erledigte Sekretariatsarbeiten und tippte unter anderem geheime Kommandosachen. Begruendung: "Es ist eigentlich merkwuerdig, dass ich durch den Widerstand, durch den ich doch monatelang gebrandmarkt war, keine Freunde verloren habe. Normalerweise
    hatte ja ein Teil des Freundeskreises sofort abfallen muessen. Und so ist mir klar geworden, dass es eben kein Zufall war, dass die Freunde, mit denen ich wirklich verbunden war, fur mich Verstandnis hatten und keinen Stein auf mich warfen. Ob jemand Nazi oder nicht Nazi war, das hatte einen inneren Grund.". Literatur Meding S. 105 - 126 (siehe. Literaturubersicht)





  • Princess Alix von Hesse (1872-1918)
  • (dghtr of Ludwig IV, Grandduke von Hesse und bei Rhein and Alice Maud, Princess of Great Britain+Ireland, 
     -spouse of  Nicholas II Alexandrovich,  Tsar of Russia) 
  • My line

  • Landgrave Chlodwig von Hesse (1876-1954)
    (son of Prince Wilhelm Friedrich Ernst von Hessen-Philippsthal- Barchfeld
    and
    Princess Juliana Augusta Henriette Emilie Charlotte zu Bentheim und Steinfurt)
    -spouse of
    Princess Caroline zu Solms-Hohensolms-Lich-
  • My line



  • Ludwig III, Grand Duke von Hesse und bei Rhein (1806-1877)
    (son of Ludwig II, Grand Duke von Hessen und bei Rhein and Princess Wilhelmine von Baden)
    -spouse of
    Princess Mathilde Karoline Friederike Wilhelmine Charlotte of Bavaria and Anna Magdalena Appel-
  • My line


  • Princess Victoria von Hesse (1863-1950)
  • (dghtr of Ludwig IV, Grand Duke of Hessen und bei Rhein and Princess Alice Maud of Great Britain)
    -spouse of Prince Louis Alexander von Battenberg-
  • My line



















  • Nadège, Countess de Torby (1896-1963)
    (dghtr of Michel Romanov-Holstein-Gottorp 1861-1929 and Sophie von Merenberg, Css de Torby 1868-1927 )
    -spouse of George Mountbatten, Marquess of Milford Haven 1892-1938)
  • Ancestors
  • My line


ABCDEFGHIJKLMMcNOPQRSTUVWXYZIndex
 
 

This page is maintained by:
email: [email protected]
homepage:Brigitte Gastel Lloyd
Copyright 1995-2005 Brigitte Gastel Lloyd and Leo van de Pas

Worldroots Home Page